Schmink-Projekt 2.0; Die Entscheidungsrunden 1-Halbfinale

Versprochen hatte ich euch, dass ich euch die Entscheidungen der jeweiligen Runden mitteilen werde. Die Stimmen sind dagegen. Hier sind sie:

Raus war Doris

Leserentscheidung: 
Image and video hosting by TinyPic


Gözde's Entscheidung: 
Doris (gegen)
Sabina's Entscheidung: 
Doris (gegen)


1 gegen Vero
2 gegen Doris


Grund: Grund war dafür eigentlich nur, dass die Konkurrenz kreativer war. Es war einfach im Vergleich zu simpel.

Raus (wegen Krankheit) war Katharina

 Alle kamen weiter.


Raus war Sarah

Leserentscheidung:
Image and video hosting by TinyPic

Gözde's Entscheidung:
Sarah (gegen)

Sabina's Entscheidung:
Sarah (gegen)


3 gegen Sarah


Grund: Sarah's Look hatte uns prinzipiell sehr gut gefallen. Aber er entsprach nicht dem Thema, also erneut ein Kreativitätsproblem.

Raus (wegen persönlichen Gründen) war Vero

Alle kamen weiter.


Raus war Mina

Leserentscheidung:
Image and video hosting by TinyPic

Gözde's Entscheidung:
Mina (gegen)

Sabina's Entscheidung:
Mina (gegen)


1 gegen Fee
2 gegen Mina


Grund: Alle waren super und es war die härteste Entscheidung überhaupt. Wir hatten uns schon einmal kurz vor der Leserentscheidung darüber unterhalten und sind zu keinem Ergebnis gekommen. Im Endeffekt waren Fee und Moppi einfach einen Ticken kreativer und einfachsreicher was z.B. verschiedene Materialien angeht. Aber wie gesagt hierbei war es wahnsinnig knapp.


Heute Abend, um 18 Uhr, werde ich dann veröffentlichen wer das Finale gewonnen hat.

Kommentare:

  1. Ist eure Entscheidung dafür oder dagegen? (Zählen die doppelt?) Hatte ich im Halbfinale nicht mehr Stimmen?

    AntwortenLöschen
  2. sorry mina ist etwas unverständlich :D
    also die stimmen von uns sind immer dagegen. die leserentscheidung auch, bloß beim halbfinale war sie dafür. spricht sonst hieß es immer wer soll weiterkommen und am ende wer ins finale. ich schreib das um sodass man es besser versteht

    AntwortenLöschen
  3. Sabina, schreibt doch bitte noch dazu, warum ihr euch gegen und für jemanden entschieden habt, das find ich auch ganz wichtig.

    AntwortenLöschen
  4. @moppi ich dachte eig. dass es in den jeweiligen runden klar wird. aber sicher :) ich mache eine kurze zusammenfassung :)

    AntwortenLöschen
  5. Danke!
    Nee, so klar fand ich das nicht. ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich find es etwas ungerecht, wenn Ihr Leser voten lasst und letztlich doch selber bestimmt, wer gewinnt. Dann kann man sich solche Abstimmungen doch schenken.

    AntwortenLöschen
  7. @anonym es geht darum, dass es 3 stimmen gibt. wenn gözde und ich dieselbe stimme haben ist das zufall und nicht abgestimmt. ich frage sie einmal nach veröffentlichung wen sie wie findet und wir schreiben etwas zu den looks und dann am sonntag noch einmal wen sie favoritisiert bzw. wen sie rausschmeißen würde ... mehr passiert da nicht. aber ehrlich gesagt finde ich die lösung so okay, weil es auch beschwerden gab als die leser nicht abstimmen konnten ... nun ist es möglich und es wird sich wieder beschwert... sorry wenn nicht die leute gewinnen für die man ist, aber das passiert eben.

    AntwortenLöschen
  8. Mh - ich finde das sehr gut, dass die Leser nicht die volle Macht haben.
    Dann wird es nämlich nach Bekannten- und Leserkreis ausgewählt und nicht nach wirklichem Können.
    Ich denke Gözde und Sabina kann man schon unterstellen, dass beide wirklich nach bestem Wissen und Gewissen objektiv entscheiden.

    Natürlich hat das auch persönliche Gründe:
    Ich wäre - vermutlich nur weil ich im Gegensatz zu den anderen beiden keinen Extra Blogeintrag auf meinem Blog verfasst habe - schon im Halbfinale draußen gewesen.

    Natürlich haben beide auch wunderbare Schminkkunst bewiesen - aber objektiv sind solche Leserumfragen VIEL WENIGER als wenn Stimmen von Außenstehenden Personen kommen wie Gözde und Sabina - die niemand von uns persönlich kennt.

    Außerdem kann man bei Polls auch richtig bescheißen.
    Nachdem der Finale Rundlauf war (Gestern abend also) hat mich auch eine Leserin angeschrieben, wieso ich nicht einfach Anonymes Internet genutzt habe. :D
    Da hätte ich mir also auch einfach mal 500 Stimmen ermogeln können. (Die 150 für mich kamen dann lieberweise ''ganz richtig'' von einigen meiner, Miss.Tammy's und Emily's Lesern zusammen - die sich ohne mein Wissen dazu entschlossen hatten über das Finale Voting zu berichten - und natürlich hoffentlich auch einigen von Sabinas Lesern).
    Obwohl man bei der letzten Voting-Poll nicht mal von verschiedenen Computern, die das selbe W-Lan Netz genutzt haben, abstimmen konnte, was natürlich meine ganze Familie und Nachbarn auf 1 Stimme minimiert hat - ich aber sehr gut fand. :).
    Die letzte Poll war also die sicherste.

    AntwortenLöschen
  9. @Fee ach konnte man nicht? :D krass! wusste ich gar nicht.

    AntwortenLöschen
  10. Also ich konnte das nicht, bei den zwei Laptops die meine Familie außerdem noch besitzt stand man hätte schon gevotet - hatte man aber eigentlich noch nicht ^^, bei meinen Nachbarn ebenfalls - aber ich hätte (! wichtig - ob ich es gemacht hätte wäre eine andere Frage) natürlich durch anonymes Internet trotzdem mogeln können, was ich aber erst danach erfahren habe.
    Ob die anderen das genutzt haben sei dahin gestellt und erstmal nicht angenommen.

    AntwortenLöschen