Fashion; Classic Date Night Look

Ladies – wir wissen es – ohne Handtasche keine competition. ;)

Eine Handtasche rundet ein Outfit ab und kann, mit schlichtem Styling auch das Highlight sein. Bei dem Sheego Anna Scholz Event vor einigen Wochen habe ich mir ein schwarzes Kleid ausgesucht, welches mir auf Anhieb gefiel. Leider hatte es bei mir jedoch eine unschöne Länge zwischen Knöchel und Knie. Das lässt meine Waden dicker wirken und sieht für mich zu sehr nach Omma aus.

Kurzer Hand kürzte ich es auf Knielänge – so wirkt es immer noch tauglich für alle Abendevents und hat durch die Ärmelschlitze und das großzügige Dekolletee enorm viel Sexappeal für Dates. Für letzteren Grund stylte ich mich auf diesen Bildern, doch eine Frage ließ mir keine Ruhe: Welche Handtasche?!


Die kleine Fake Fur Clutch erhielt ich vor 2 Jahren zu Weihnachten, doch ausgeführt habe ich sie nie. Am Anfang konnte ich leider wenig mit ihr anfangen, aber weggegeben habe ich sie auch nicht. Vielleicht hat sie auch auf diesen Auftritt gewartet. Ein Date am frühen Abend in einem schicken Restaurant. Meine Leidenschaft für Abendhandtaschen mag euch vielleicht aufgefallen sein. Ich nenne es Leidenschaft, meine WG Bewohner Sammelwut ;)

Einige schöne Stücke sind mir bei Otto aufgefallen. Otto hat eine großzügige Auswahl z.B. das haarige Fake Fur Exemplar von Next, die meiner zwar nicht ähnelt, ich mir aber auch gut zu dem Kleid vorstellen kann. Boxclutches sind für mich momentan das Non Plus Ultra, aber auch Klappclutches sind lässig und daher etwas ganz besonderes.

Das Kleid gefällt mir in dieser Länge viel besser. Die Schlitze in den Ärmeln sind geschickt und lenken vom Umfang der Arme ab, die Falten im Unterbrust-Bereich betonen den Busen und der Stoff schmiegt sich wunderschön an die Kurven. Es ist zwar nur ein schwarzes Kleid, aber ein Basic, das in jeden Kleiderschrank gehört. Ihr braucht es auch nicht zu kürzen, denn Anna Scholz hat dieses Kleid in zwei Längen für Sheego designt.
 
 Kleid: Anna Scholz for Sheego | Schuhe: evans | Kette und Ringe: evans | Clutch: Geschenk
 

Kommentare:

  1. Hallo Sabina!

    Im Grunde find ich das Kleid an Dir super. Aber die Länge finde ich suboptimal. Gern hätte ich es an Dir mal in der ursprünglichen Länge gesehen. Und ich denke, dass es bei Dir doch die dickste Stelle der Waden bedecken sollte.
    Das klingt so uncharmant, tut mir leid. Aber es ist wirklich nicht so gemeint. Ich finde Dich toll, und gerade hier finde ich Dich wieder wunderhübsch zurecht gemacht.

    Alles Liebe für Dich und viele Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabina,
    im Gegensatz zu Nadine finde ich die Länge des Kleides bei dir wunderbar. Länger würde wirklich,wie du sagst,ommahaft aussehen.
    So wirkt es luftig und leicht. Du siehst toll aus.
    Hattest du denn beim Dating Erfolg? :-)

    Dein Joe

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Outfit und siehst so wunderbar elegant und edel aus :)
    ♥Bine

    AntwortenLöschen
  4. ich finde das ganze auch toll, aber mit diesen ärmelschlitzen kann ich mich nie anfreunden.
    bei shirts denke ich sofort klischeehaft an assitanten und bei solch einem schönen kleid ist es leider nicht viel anders.
    ob dick oder dünn diese schlitze sind für mich (!) ein totales no-go.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich teile deine Assoziation und finde auch, dass Schlitze in den Ärmeln normalerweise billig aussieht.

      Hier sehen diese meiner Meinung aber grandios aus!!! Man sieht dem Kleid an, dass es aus hochwertigen Stoff ist und die Schlitze machen das Kleid zu etwas besonderem. Und Sabina hat eine tolle Haut, die sie auch zeigen kann (ich habe leider minimale Dehnungsstreifen an den Oberarmen, dadurch kann ist dieses schöne Kleid nichts für mich).

      An Sabina: Hast du ein Foto von dir in Originallänge? Ich finde die gekürzte Länge absolut okay, hätte mir das Kleid aber an dir auch mit gut 5cm mehr vorstellen können.

      Löschen
  5. Sieht echt klasse aus ! ;)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sabina,

    ich finde diesen eleganten Look an dir sehr schön, solche Kleider solltest du öfter tragen :)

    AntwortenLöschen
  7. WOW!!!!!! Einfach nur WOW!!! Das Kleid steht dir klasse, die Schuhe, Clutch, Make-up passen total dazu!!!!

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Sabina, bin schon früh wach, genieße gerade meine 1. Tasse Kaffee und surfe mal wieder gemütlich eine Runde durch all die schönen Plus Size Blogs... dieses Outfit steht dir Spitze und ich finde, gerade diese Länge perfekt für Dich!!! Ich habe genau das gleiche Problem - kräftige Waden - und kann es absolut nicht leiden, wenn Röcke oder Kleider genau in der Mitte zwischen Knie und Knöchel aufhören... meine absolute Lieblingslänge ist knieumspielend! Genau so, wie Du es gelöst hast!!! Bin auch total begeistert von dem dazu ausgewählten Schmuck und wie du deine Haare trägst. Insgesamt ein super stimmiges Outfit!!! Viele liebe Grüße vom linken Niederrhein, Lony x

    AntwortenLöschen