Blogger; Reine Geschmackssache: Traditional vs. Modern Christmas


Pinterest, Tumblr und Co. sehen wir es zu genüge. Viele Weihnachtsliebhaber setzen mittlerweile auf moderne Deko inspiriert aus Skandinavien. Minimalistische Deko mit geometrischen Design oder doch lieber die echte Nordmanntanne und Lametta?

Bildquellen: http://www.ingredientsinc.net/tag/christmas-decorations/ // http://deavita.com/dekoration/ostern-frueling/mit-kindern-deko-fruhling-basteln.html // http://weissesherz.blogspot.nl/search?updated-max=2014-06-01T16:01:00%2B01:00&max-results=2 // http://residencestyle.com/christmas-living-room-decorations/

„Weihnachten ohne einen echten Baum ist auch kein Weihnachten!“ diesen und ähnliche Sprüche höre ich in
letzter Zeit zu genüge. In meinem Umfeld setzen die Menschen eher auf die traditionelle Form der Festtage. Lametta-Girlanden an goldener Perlenkette mit rot/goldenen Kugeln und vielen echten Kerzen. Der Adventskranz klassisch gehalten, ebenfalls aus echten Tannenzeigen und natürlich laufen wir auch nur im roten Norweger rum.


Produktinformationen: http://www.baywa-baumarkt.de/Stern-Knuff-rot-13-cm.html // http://www.baywa-baumarkt.de/Beerenpick-30-cm.html // http://www.baywa-baumarkt.de/LED-Holzleuchter-Dorf.html // http://www.baywa-baumarkt.de/LED-Lichterkette-grosse-runde-LEDs.html

So sehr mich diese Bilder an Weihnachtstage aus der Kindheit erinnern und mir der Zimtgeruch in die Nase schießt, sobald ich nur daran denke aus meinem „Glitzerkugel-Muster“ auszubrechen, dieses Jahr setze ich auf ein puristisches Weihnachtsfest, oder doch nicht?


Bildquellen: http://www.thehandmadehome.net/2014/12/wonderful-life-art/ // http://frenchbydesignblog.com/2014/11/monday-workspace-christmas-countdown.html // http://idylloghim.blogspot.nl/2014/11/1sndag-i-advent.html // http://lakbermagazin.hu/otletek-lakasdekoracio/1586-szezonalis-termekek-a-karacsony-szellemeben-a-teli-unnepekre-keszul-az-ikea.html

Weiß, Holz und Glas. Das ist das nordisch-elegante Weihnachten. Chic und einfach. Im Vergleich zum traditionelles Look der Weihnachtszeit, die nach viel Mühe und Zeitaufwand aussieht, wirkt das moderne Outfit der Festtage irgendwie gekonnt. Ein paar Akzente hier und da und die flauschige Wolldecke auf die Sofalehne und fertig. Jedes schwedische Möbelhaus platzt vor Neid.


Produktinformationen: http://www.baywa-baumarkt.de/Steck-Tanne-Spiral-rot.html // http://www.baywa-baumarkt.de/Haushalt-Wohnen/Weihnachten/Christbaumschmuck/Weihnachtskugeln-Silber-60mm-aus-Glas.html // http://www.baywa-baumarkt.de/Kerzenhalter-Silber-eckig.html // http://www.baywa-baumarkt.de/Windlichthalter-Leeds.html

Doch so einfach ist es nicht. Der Akzent ist besonders, vor allem besonders liebevoll, auch wenn simpel. Zweige in einer Vase, die vermitteln, dass man sie während des Strandspaziergangs mit dem Hund zufällig gefunden hat, hat man vorher schon zwei Wochen online gesucht. Jede geometrische Figur wurde absichtlich an den Ast gehangen und ja, natürlich wurde auch geschaut, ob er nicht doch besser an dem Ast schräg gegenüber aussah.

Mensch – eigentlich klingt das nach viel Arbeit, die ich an Weihnachten nun wirklich nicht will. Dann vielleicht doch lieber Lametta-Girlanden?! ;)

Shoppen; Skyline Me Away


Vor einigen Jahren hat meine Liebe zur Türkei begonnen. So sehr ich mich über einige politische Punkte aufregen könnte, genau so sehr liebe ich die Menschen, Geografie und die Küche.

In meiner alten Wohnung hatte ich eine große Skyline von Istanbul über meinem Sofa. Das Wandtattoo gefiel mir, weil es simpel, stylisch und modern zu gleich war.
Nachdem ich ausgezogen bin war ich ganz schön traurig darüber es nicht mitnehmen zu können. In der Zwischenzeit habe ich einige Wohnungen bewohnt und ziehe Anfang des Jahres aus meiner momentanen WG aus und in den Norden von Hamburg. Ob die Türkei wieder mit einziehen darf?

Natürlich! Artyourface besteht aus eine Gruppe von Grafikdesignern, kreativen Köpfen, BWLern, die sich zusammen getan haben, um für euch zu arbeiten – mehr oder weniger. Neben Städtebildern bieten sie auch Bilder in verschiedenen Stilen an z.B. Obama, Banksy, Warhol, Sin City, Comic & Real und viele mehr.
 
Da ich mein Istanbul Wandtattoo so sehr vermisse, habe ich mir ein Städtebild ausgesucht. Ihr seid bei der Auswahl total frei. Größe, Material, Farbgestaltung. Alles ist offen für euren persönlichen Wunsch. Mein Poster kam im 60x40 Format und mit einem roten Hintergrund. Dieser passt gut in mein neues Wohnzimmer und bindet die türkische Flagge, wenigstens farblich, auch mit ein. Da das Poster erst gestaltet und gedruckt wird, nachdem ihr bestellt habt, musste ich auch einige Tage warten, doch es hat sich gelohnt.


Die Skyline ist sauber und das Material fühlt sich hochwertig an. Die Farben kommen bei den Promobildern genauso rüber wie beim Original. Auch wenn ich noch nicht den perfekten Rahmen für das Poster gefunden habe und meine neue Wohnung noch komplett leer steht, freue ich mich jetzt schon das „Home-Feeling“ erneut zu spüren und ich bin mir sicher, dass ich mir bei Zeiten noch einen „Obama“ zu lege.

Fashion; Curvy Christmas Eve + Shoppingtipps


Noch knapp zwei Wochen bis Weihnachten und die Vorbereitungen sind bei den Meisten wohl schon geschlossen. Oma? Mama? Oder man lädt die Familie und Freunde zu sich ein?!
Trotz meiner bereits fertigen Weihnachtsgeschenke wusste ich bis dato nicht was ich an Heilig Abend mache. In meiner Familie feiern wir am 2. Weihnachtstag bei Oma. Machen uns dort einen schönen Tag mit meinen Brüdern und den Kindern und vielleicht kommt ein Onkel vorbei und spielt den Weihnachtsmann für die Kids.
Tatsächlich bestimmt meine Oma sogar, dass wir vor der Bescherung zusammen singen und die Kinder tragen Gedichte und Lieder vor. Sobald alle Geschenke verteilt sind, beginnt das große Fressen und irgendwann kugeln alle glücklich nach Hause.

Dieses Weihnachten möchte ich einige Freunde gerne zum 24. zu mir einladen und sie bekochen. Da es hier bereits dekoriert ist, fehlt eigentlich nur noch das passende Outfit und das Essen.
Klassisch Fondue, Schokobrunnen und/oder Raclette war meine Wahl. Das alles gibt es momentan im Lidl Online Shop, übrigens ab 18. im Angebot. Zusätzlich dachte ich an eine kleine Cocktail-Bar zum selbst anrühren. An meinem Geburtstag habe ich etwas Ähnliches gemacht was wirklich gut ankam. Das Gefühl der eigene Barkeeper zu sein und seinen Lieblingsdrink selbst mixen zu können war für die meisten Partygäste besonders. Das wiederhole ich gerne.

Was mich noch ein wenig Grübeln lässt ist das Outfit. Sexy? Schick? Oder casual?!
Alle Kleidungsstücke, die ich ausgesucht habe sind momentan im Sale und/oder der Händler liefert schnell, sodass es bis zum 24. eine reale Chance gibt die Kleidung tragen zu können zusätzlich sind alle Schuhe Wide Fit.
Das linke Kleid ist Maité Kelly loves Bonprix und momentan im Sale. Ich besitze es bereits in blau und liebe es total, doch das rote Tartan Muster ist natürlich klassischer. Gepaart mit süßen Ballerinas von Evans, einer dicken Strumpfhose und einem gemütlichen Kuschel-Cardigan ist das der perfekte Look für eine gemütliche Bescherung mit der Familie.
Das zweite Outfit ist komplett Junarose und bei Atelier Blanche momentan ebenfalls im Sale. Dort ist bis zum 18.12. Lagerverkauf mit Rabatten von 50-70%. Es ist festlich ohne zu klassisch zu wirken. Das Shirt ist silbern und der Rock stielt ihm nicht die Show. Abgerundet werden sie mit Plattform Heels in einem leuchtenden lila von Fashionworld. Nichts für die Kirche, aber vielleicht für die Weihnachtsparty danach oder auch das Weihnachtsessen unter Freunden. Das Einzige was ich dazu kombinieren würde sind Lippen in einem ähnlichen lila Ton und ein dünnes, langes Kettchen.
Mit Junarose geht es weiter. Das Burn-Out Kleid habe ich ebenfalls schon und mag es sehr gerne. Mir gefällt neben dem Schnitt besonders der Fall an meiner Figur. Rosé goldener Schmuck, ein schicker Cardigan und die rosé goldenen Heels von Next runden den Look ab. MAC’s „Diva“ ein burgunder Ton auf die Lippen und los geht es. Ob Weihnachtsessen mit Freunden oder Familienbesuche. Ich finde es klappt so ziemlich alles mit diesem Allrounder.
Alle Partyliebhaber können vielleicht mit dem letzten Outfit etwas anfangen. Das Junarose Damiee Kleid glitzert und funkelt und die filigranen Sandalen mit Glitzer-Streifen und Leo-Absatz sind heiß genug, um neben dem Kleid nicht abzustinken. Leo-Clutch und lange, silberne Ohrhänger kombiniert mit einer satten, roten Lippe und du bist das Highlight der Party.

Für meine Weihnachtsfeier am 24. werde ich wohl auf Gemütlichkeit setzen, ebenso wie am zweiten Weihnachtsfeiertag bei meiner Oma und das erste Outfit wählen. Am Abend des zweiten Weihnachtsfeiertags gehe ich mit Freunden in einen Salsa-Club und hoffe, dass ich mit dem dritten Allrounder das perfekte Styling habe.

Was macht ihr an Weihnachten und was gibt es bei euch zu essen?