Fashion; Last Days Of Summer


Die letzten Sommertage sind eine meiner liebsten. Während des Tages scheint die Sonne und wärmt die Haut, doch abends, wenn sie sich versteckt, ab und zu noch frech durch die Wolken guckend und ein frischer Windhauch einem die Frisur verwuschelt, dann ist es perfekt. Deswegen liebe ich auch den Herbst - zumindest wenn er auch sonnig ist ;)

Dieses Outfit heute schließt für mich den Sommer ab. Ich schaue mir nur noch Herbstkleidung an und studiere die neuen Farben, die mich in den nächsten Monaten begleiten werden. 

 Jeansjacke: "Samoon" by Gerry Weber* | Maxikleid: New Look

Das Kleid habe ich übrigens nicht abgeschnitten oä, sondern so hochgeschoben und befestigt, dass es mir bis über das Knie geht. Deswegen liebe ich Kleider so - sie sind so variabel.
Die Jacke ist von "Samoon" by Gerry Weber und aus einem leichten Stoff, hält aber dennoch warm, wenn abends der Wind zu stark weht. Mit den Chucks und der Jacke wollte ich das Kleid etwas auflockern, trifft sich also super, dass das Kleid ähnliche orange und weiß Töne enthält.

 Kette: Geschenk | Ohrringe + Gürtel: h&m | Schuhe: Simply Be | Nagellack: essie "Big Spender" 

Die Jeansjacke gibt es momentan sogar im Sale, also fix sein, wenn sie euch gefällt :)

Was denkt ihr über mein Outfit? Macht ihr das Ende des Sommers/Herbst auch immer so, um eure Sommerkleider noch etwas länger zu tragen? Für mich gibt es einfach nicht besseres als Kleider.

Kommentare:

  1. Hi Sabina
    sowas Pfirsich Farbenes fehlt mir irgendwie noch. Hmm naja nächstes Jahr :)
    Aber ich brauche auch etwas länger um Abschied von meinen schönen Sommer Sachen zu nehmen. Aber das tolles ist, jetzt kommen schöne Herbstsachen :D

    ❤ Bine

    AntwortenLöschen
  2. ich finde die farbe total bescheuert, aber an dir siehts das wirklich richtig gut aus o.O wie isn das möglich? xD

    ich dachte das kleid war bodenlang? oder verwechsel ich hier grade was?
    jedenfalls ist das ein total schönes und frisches outfit :) würde auch gut in den frühling passen, finde ich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha danke ^^ hat ja auch viel mit der kombi und dem hautteint zu tun :D
      mochte orange nie und irgendwann hat das zwischen uns klick gemacht ;)

      das kleid ist auch bodenlang, aber ich habe das hochgekrempelt und in der taille (direkt unter der brust wo der gummizug ist) befestigt. abschneiden mag ich es nicht, dafür liebe ich es zu sehr als maxikleid :D

      Löschen
  3. Hey Sabina,

    die Jacke ist ja wunderschön ♥ nun ja, die nächsten Tage will ich erst mal durch die ganzen Herbstkollektionen gehen - aber noch bin ich enttäuscht, finde kaum etwas, das mich zufrieden stellt. Vielleicht weißt du ja was :D

    Liebste Grüße,
    Flo

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabina!

    Mir gefällt die Kombination mit dem Kleid und der Jacke sehr sehr gut! Kleider liebe ich auch zu jeder Jahreszeit, aber deins passt von den Farben noch super in den Sommer!
    Jetzt freue ich mich auf die schöne Herbstmode und deine Outfit Posts dazu!

    Liebe Grüße Franziska

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das stimmt, wobei im herbst orange und beeren töne immer noch zu sehen sind :) morgen gibts erst mal ein herbstoutfit von mir. mal sehen was ihr dazu sagt :))

      Löschen
    2. Richtig. Beerentöne liebe ich im Herbst! Violett, Plaume oder dunkleres Pink ist im Herbst toll!
      Da weiß ich schon, warum ich mich auf den Herbst freue! :-D

      Löschen
  5. schööönes outfit, die farben stehen dir soo gut! :)

    AntwortenLöschen
  6. So ein schönes Outfit! Klasse kombiniert.

    Ich wäre im Leben nicht darauf gekommen ein Maxikleid hochzuschieben ^^

    AntwortenLöschen
  7. So hübsch. ♡ Die Idee, das Maxikleid als Midi zu tragen ist toll. Und die Farben stehen dir super. Eigentlich mag ich Orange ja sehr gerne, nur tragen kann ich es nicht.

    ♡ Mel xoxo

    AntwortenLöschen