Blogger; Instagram Juli 2013

Juli wie hab ich dich erwartet.
Ich war viel unterwegs und gönnte mir eine Woche Spontan-Urlaub. YAY!!!

Bei all den Ausflügen fehlte mir irgendwie das ganze Beauty-Thema auf dem Blog. Beispielsweise habe ich gar nicht an der Sailor Moon Aktion teilgenommen. Doch diese wird nachgeholt. Demnächst gibt es auch ein Make-Up zur My Little Pony Aktion. Also ihr dürft euch freuen auf mehr Make-Up auf dem Blog.
Auch einige Reviews werden kommen, aber dazu dann mehr im August. 

Am Freitag habe ich erst einmal Geburtstag und freue mich auf gemeinsame Stunden mit meiner Familie.

Ich weiß ja nicht, ob ihr es wusstet, aber auch ich bin bei MyStyleHit. Die Plattform hat sich auf jeden Fall verändert und ich sehe viele Plussizer. Hach bin ich froh, dass sich dicke Frauen mehr trauen in die Öffentlichkeit zu gehen :)) Im Bloggerprogramm gibt es mehrere Staten. Beim ersten (schnell erreichbar) Bronze-Status gibt es ein extra für einen zusammen gestelltes Paket. Meins kam dann auch endlich an und es waren ein paar schicke Sachen drin. Wie in jedem anderen Paket: Tastaturbürste, Schoki, Geschichtsmasken, ein (mehr oder weniger) "persönlicher" Brief, für mich der essie Nagellack in "Tart Deco" und eine schöne weiße Lederclutch mit goldenen Akzenten von asos. Ich habe mich sehr gefreut und diese direkt in meinen Koffer nach Berlin eingepackt.  ||  Am 3. Juli ging es für mich nach Berlin. Dort ging ich am Nachmittag direkt auf die erste plussize Tradeshow "curvy is sexy". Den Bericht über die komplette Veranstaltung habe ich bereits veröffentlicht.  || Am selben Abend gingen wir zusammen mit Katharina von on time PR und Daniela von Bestseller zur "Bread & Butter", denn dort fand die große Party statt. Auch diesen Bericht findet ihr auf meinem Blog. Lasst euch eins sagen: ES WAR SUPER!

Ich bin in Berlin und gehe nicht zum ersten Forever 21 Shop?! Das glaubt ihr jawohl selber nicht ;)) Ich habe mir natürlich auch eine Kleinigkeit gekauft, die ihr bereits in einem Outfit begutachten konntet. Ich bin ehrlich gesagt kein Kreuz-Schmuck-Freund. Doch die beiden Teilchen haben mir einfach echt gefallen.  ||   Der erste Pop-Ups Store von Manhattan machte in Berlin auf. Ein kleiner Laden mit etwa 15m², aber eine großen Manhattan-Theke. Den Bericht dazu gibt es ebenfalls bereits auf dem Blog. Leider habe ich keine großen Bilder von dem Abend, aber wollte euch die üppige Goodiebag doch mal zeigen.  ||  Einige Produkte davon nutze ich direkt am nächsten Tag für mein erstes Fashionbloggercafé. Dieses war aufregend und schön. Schade, dass es eher wie eine Messe war und die Blogger nicht richtig viel zusammen arbeiten konnten - immer diese Grüppchenbildung, aber naja :) Trotzdem war es klasse. Auch der Bericht ist bereits online.

Eine coole Aktion dort war übrigens von Review. Dort konnte man seine eigene Jeansjacke gestalten. Diese ist von Jenny von Curvy Life. Ich hätte auch echt gerne eine gemacht, aber M passt halt nicht.  ||  Dafür hatte ich mal Zeit ein paar Leute kennen zu lernen. Unter anderem meine Namensvetterin Sabina von SaLa. Natürlich musste direkt ein Foto gemacht werden - yay :)) Habmich total gefreut sie kennen zu lernen.  ||  Dank MyStyleHit's Silber-Status bekam ich einen 25€ Gutschein zu meinem sowieso 10€ Gutschein und konnte DAS ERSTE MAL bei asos bestellen. Ach wie toll. Das Paket kam mit DHL und war innerhalb von einer knappen Woche (eher so 5 Tage) bei mir Zuhause. Was bestellt wurde zeige ich euch nach und nach. Drin war aber die coole Jeansjacke vom vorletzten Outfitpost und eine Leggings mit Blumenranke.

Meinen Bauch, wohl die Problemzone für die meisten dicken Frauen - leider, zeigte ich euch im letzten "How To Be A Fat Bitch"-Post. Ich hoffe euch Mut zu machen und bekam in letzter Zeit ganz viele Mails von Leserinnen, die mir über ihre Erfahrungen berichten. NEU: Auch schlanke Mädels schreiben mir wie sie sich inspiriert durch mich fühlen. Ich könnte heulen vor Glück!  ||  Leider nicht einladen zum Sheego Kurvensommer Veranstaltung, besuchte ich einfach mal den Stylingtruck in Hamburg. Der Tag war echt super und das Wetter in Hamburg machte prima mit. Der Fotograf machte schicke Bilder und einige davon sieht ihr in dem jeweiligen Blogpost und auch unter "Femme Fatale" im Menü.  ||  Hier zeige ich euch endlich, wie groß versprochen, die Jeansweste von asos und den Schmuck von Forever 21. Eigentlich entstand das Outfit für die FFFC. Ihr habt es echt toll kommentiert und geliket. Ich bin überglücklich, weil ich mich auch sehr, sehr wohl darin fühlte. Bin auch froh, dass ich die Jeansweste doch behalte, weil mich mittlerweile die abstehenden Ärmel nicht stören. Ganz toll. Das Outfit und weitere Bilder findet ihr beim jeweiligen Blogpost.

Das einzige Halbwegs-Amu - ich schäme mich - ist eigentlich ein Review zum essence Kajal Pencil in "Love Me Lavendar". Ein schicker lavendel-Ton. Aber hey ... sehen wir es doch so ;) es gab auch schon länger keine Beauty-Reviews mehr von mir :D  ||  Leider beim Fashionbloggercafé vergessen zu machen - FOTOGRAFIEREN! Mein Outfit fast so wie ich es dort trug, gibt es jetzt auf dem Blog. Für einige schick, für andere No-Go. Ich hab mich wohlgefühlt und liebe das Kleid :) Was sagt ihr dazu?  || Gestern Abend wurde ich auf eine Veranstaltung in Hamburg eingeladen. Diese fand im Radisson BLU Hotel statt. "Schönes Hamburg" war wirklich interessant und stand dieses Mal unter dem Motto "Plussize". Es waren viele wichtige Leute dort und eine kleine Goodiebag gab es auch. Drin war VODKA :D 

Der Juli ist eigentlich kein guter Monat. Vor einem Jahr starb Mama und ich war Mitte des Monats irgendwie down. Bin ganz froh, dass ich mir einen Urlaub gegönnt habe und viel Zeit mit der Familie verbrachte. Derzeitig bin ich geladen und freue mich schon auf neue Blogposts.

Also sagen wir "Hallo August ..." und freuen uns auf etwas mehr Wind für die Sonne ;)

Kommentare:

  1. Ich hab Dich im Juli oft "verfolgt" und bin ganz begeistert, wo Du überall gewesen bist! Ich konnte aus beruflichen Gründen leider nicht zur curvy is sexy, obwohl Jenny so lieb war und für alle Interessenten bei ihrem Gewinnspiel Karten besorgt hat. Ich mag Deinen Style total gerne und wünschte manchmal, ich wäre mit meiner Gr. 44 so mutig wie Du. Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Dein Bauchi ist total schön, völlig ohne Streifen :) Kannste froh sein ... ich hab schon seit der Pubertät mit Streifen zu kämpfen, und da hatte ich gerade mal 60 Kg ... -.- nach der Schwangerschaft wurden es noch mehr (streifen und Kilos sowieso *lach*) ... aber egal, aufgrund so toller Bloggerinnen wie Du eine bist, bin ich "mutig" geworden, und trage Leggins und Kleidchen und bunte Farben, usw.
    Ah ja und ich glaube, ich möchte den essence Kajal :) Sieht soll aus!
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  3. sieht nach nem tollen monat aus! :)

    AntwortenLöschen
  4. *auf die Uhr guck* Mist … 1,5 Stunden zu spät. Trotzdem noch alles Liebe zum Geburtstag, Süße. Wenn auch nachträglich.

    War ja 'n klasse Monat für dich. Die weiße Clutch aus deinem MSH-Päckchen ist total schick (die ist bisher irgendwie total an mir vorbei gegangen). ♥

    AntwortenLöschen