Shoppen; Esprit Wohntrend "Amsterdam" in meinem Schlafzimmer

Esprit kennen wir als große und lange bestehende Marke für Frauen, Männer und Kinder. Sie verkaufen Kleidung für Frauen bis 3XL (Achtung bei Esprit entspricht dies einer 46) und somit eher etwas für Inbetweenies und nichts für mich. Ehrlich gesagt muss ich sagen, dass ich schon Jahre nicht mehr in einer Esprit-Filiale war. Liegt daran, dass ich (als mir die Sachen passten) keinen Gefallen an der Mode hatte. Nachdem ich aber im Onlineshop unterwegs war, muss ich sagen, dass es einige Stücke gibt, die ich tragen würde - wenn sie den passen würden. Was für mich allerdings neu ist, ist, dass es bei ihnen auch eine Wohnrubrik gibt. Dort findet man allerlei Sachen für die Wohnung von Teppichen bis hin zu Tapete.


Seitdem ich alleine wohne beschäftige ich mich mehr mit diesem großen Thema. Ich versprach euch, vor einem halben Jahr bereits, einige Räume vorzustellen und hole es mit dieser Gelegenheit nach, denn mein Schlafzimmer passt ganz gut zum momentanen Trend "Amsterdam"




Denke ich an Amsterdam, so kommen mir filigrane Blumen (speziell Tulpen), helle Farben mit ein wenig blau und rot Einsatz in den Kopf. Simple Muster und eine gewisse Leichtigkeit und Lässigkeit. So etwas wollte ich auch für mein Schlafzimmer. Ich wollte einen ruhigen Ort, in den ich mich begeben kann zum Entspannen. Ich denke mir ist dies auch ganz gut gelungen, aber schaut selbst. 






Was haltet ihr von dem Trendthema "Amsterdam" und wie sieht euer Schlafzimmer aus? Kauft ihr lieber Möbel, die simpel sind, damit ihr später umdekorieren könnt wie es euch gefällt oder mögt ihr It-Pieces, die ihr in Szene setzt?

Kommentare:

  1. Ohh so schön Sabina! Ich finde es toll wenn ein Schlafzimmer frisch wirkt und nur dezent dekoriert ist! Ich hasse es wenn es überladen ist oder es einem das Gefühl gibt zu ersticken!
    Ich würd mit Dir schlafen .. also ich mein bei dir XD

    Die Bine

    AntwortenLöschen
  2. Woooooooooooo hast du die Massagekerze her???
    Ähm Schlafzimmermöbel, ist momentan ein Stiefkind, Möbel sind zusammen gewürfel und ich habe eine provisorische Nähecke *seufz* Ich hätte gern ein schönes stylisches Schlafzimmer ...
    viele liebe Grüße Rubinengel

    AntwortenLöschen
  3. Awwww~das sieht aber gemuetlich aus :3
    Gefaellt mir.
    Du hast also nicht nur in Sachen Makeup und Klamotten ein geschicktes Haendchen! Nein, auch fuer Raumgestaltung :))
    Super!!

    LG, Jade\(^.^)/

    AntwortenLöschen
  4. @Bine:
    Darfst gerne in mein Bettchen kommen :D Ich lass dich auch mit dem Kater kuscheln :D

    @Alina:
    Dankeschön :)

    @Rubinengel:
    Die Kerze ist die "Femme Fatale" (TATSACHE OHNE SPAß!) von JoyDivision. Riecht nach Vanille und ist wirklich ganz, ganz toll <3

    So war's bei mir auch immer. Hab zu viel unterbringen wollen. Mittlerweile habe ich nicht mal nen Kleiderschrank im Schlafzimmer. Bloß Bett, Nachttisch und Schminktisch :)

    @Jade:
    Haha danke :D naja geht. Momentan ists aber mein liebster Raum in der Wohnung <3

    AntwortenLöschen

  5. oh, wie schön! das gefällt mir richtig gut. mein schlafzimmer ist leider eher eine wilde mischung aus sämtlichen möbeln, die man sich im laufe des alleine-wohnens auf engem raum irgendwann mal angeschafft oder geschenkt bekommen hat...da passt nichts so wirklich zusammen ;(
    die bildchen mit den vögeln find ich richtig süß, wo kriegt man denn sowas her?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach ich denke da findet man auch eine lösung. man muss sich nur mal trauen was zu machen. z.b. einen schrank streichen :)

      die bilder sind karten von ikea xD ganz typisch

      Löschen