Schminxperiment; Inspired by Jennifer Lawrence "House At The End Of The Street"

Passend zum neuen Film von Jennifer Lawrence, "House At The End Of The Street", den ich mir gestern mit meinem Freund ansah, gibt's heute ein inspiriertes Make-Up zum Signaturlook von der Hauptdarstellerin. 

Im Film trug sie zwei Varianten des selben Looks. Einmal etwas dunkler/auffälliger (wie z.B. oben im Banner) und eine dezente/verwischte Version, die man im Film auch am häufigsten von ihr sieht. 

Ich entschied mich für etwas dazwischen :)
Jennifer Lawrence verbinde ich mit einem eher natürlichen Look.
Deshalb nahm ich für die Foundation die leicht deckende Face & Body Foundation von MAC und den Studio Finish Concealer, der sowieso mein liebster Concealer ist. 

Als Blush verwendete ich das Puderrouge von Alverde in "Soft Pink" und ein Puder von Max Factor, dass (trotz des Namens "Pastell 1") für mich die Funktion eines Bronzers hat.
Ich bin einfach zu hell :D

Auf den Lippen trage ich den NYX Rounder Lippenstift in "Tea Rose", allerdings nur aufgetupft und für das glossy Finish (und einen leichten rosigen Stich) tupfte ich zusätzlich die Raspberry Lip Balm von The Body Shop auf. 
Am Wimpernkranz habe ich meinen Eyeliner von Zoeva in "Black Lace" verwischt und mit MAC's "Howzat" verblendet. Dabei geholfen hat der "Mystery", der auch einen Platz am unteren Wimpernkranz fand. 

Der Mascara ist der L'Oréal Voluminous Carbon Black und lässt die Wimpern ebenfalls recht natürlich aussehen. 

Habt ihr den Film eigentlich schon gesehen? Ich liebe Horrorfilme und fand den Twist im Film sehr interessant. Dennoch war's nur ein recht akzeptabler Horrorfilm.

Kommentare:

  1. Ich mag Horrorfilme auch sehr gerne.

    Die Idee einen Look auf einem Film nachzuschminken ist wirklich cool - vielleicht mache ich das auch mal - vorausgesetzt du wärst mir nicht böse dass ich mir die Idee klaue - ich verlinke dich selbstverständlich wenn ich es wirklich machen sollte

    Ich finde deine Umsetzung richtig gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Cessa,
      absolut nicht Quatsch! :)
      Freue mich, wenn du das auch machst.

      Hast du den Film denn schon gesehen? Einmal ansehen geht auf jeden Fall, bin aber auch recht kritisch mit Filmen :D

      Löschen
  2. den film fand ich einfach klasse!
    dein make up dazu auch super!
    cookieschaosncestlavie.blogspot.com/

    AntwortenLöschen