Schmink-Projekt 3.0; Veröffentlichung Thema "Drag Queen"



Alle Damen haben einen Look zum Thema abgeschickt. Ihr könnt nun für die sechs Drag Queens in der Sidebar voten. Ich muss echt sagen: Ich liebe dieses Thema, aber schaut selbst ;)

Unsere Gedanken zu den Looks kommen am Dienstag, den 1. Mai, online und das Voting läuft noch bis zum Montag, den 30. April

Drag Queens – das sind doch die Männer die immer überschminkt sind?
Bartstoppeln gibt's nun nicht ... Aber mit vielerlei Hilfsmittelchen ist ein Look entstanden – auch wo Lippe und Auge gleiche Elemente aufweisen können ;D Mit einer violetten Mascara wurde auf dem Lidschatten und auf den Lippen ein wenig Unruhe erzeugt. Klar sind Drag Queens beinahe perfekt geschminkt! Aber ich sehe einfach zu gerne bei den Männern kleine “Patzer”.
Auf jeden Fall waren meine liebsten Hilfsmittel dieses Mal V I E L Lidschatten, Klebestreifen, pinker Gloss und violette Mascara.
Ich freue mich jetzt schon auf das nächste Thema! (:“


"Eine Drag Queen ist ein Mann, der in künstlerischer oder humoristischer Praktizierung von Travestie durch Aussehen und Verhalten eine Frau darstellt. [...]
Die Drag Queen trägt meist [...] ein kunstvolles Makeup [...] und [...] versucht, die Rollenbilder "Mann" und "Frau" ad absurdum zu führen."
Quelle: Wikipedia
 

Annett
Meine Glühwürmchen, seid ihr bereit zum leuchten?? Also Nana Neon bestimmt! :)))"
Ich hatte gleich eine Idee für einen Künstlernamen! Auf jeden Fall habe viele Farben benutzt.
Es ist alles dabei; gelb, orange, rot, rosa, grün, lila, blau.
Fast schon ein Regenbogen! Aber das ist ja auch eine Art "Zeichen".
Der starke Doppeleyeliner und weit auf die Schläfen gehender Eyeshadow ein Muss.
Kräftige Wangen und Bronzer, baby! Alles dabei!
Auffallen sollte es!
Glaub mir auf dem Heimweg hatte ich das Make up noch! In der Altstadt war ich der Renner bei den Touristen! hahaha
Wie es gewünscht wurde, habe ich mein ganzes Gesicht hier zur Schau veröffentlicht!!!
Und sagt mir bloß nicht, dass meine Wangenknochen nicht gut kommen! =))“


"Erst einmal vorweg: Das Schminken vom Dragqueen-Look hat mir super viel Spaß gemacht! Viel zu sagen, gibt es zu dem Make Up nicht (außer dass mein Freund dachte, ich soll Lady Gaga darstellen :D ), doch ich möchte euch mal kurz die "Klebestiftmethode" erläutern.
Die Augenbrauen einer Dragqueen sind ja sehr geschwungen und sitzen normalerweise über den natürlichen Brauen einer Frau. Da ich nicht das Verlangen verspürte meine eigenen Brauen für diese Runde abzusäbeln habe ich es wie folgt gemacht.
Zuerst habe ich mit einem Klebestift meine Augenbrauen "abgedeckt" (ja, das war megaeklig). Dann habe ich, als der Kleber trocken war, meine natürlichen Augenbrauen mit ca. 232746276 Schichten Concealer, Foundation und Puder abgedeckt, um dann meine Haut als Leinwand zu benutzen ;) Denn darauf habe ich dann mit schwarzem Liquidliner die Augenbrauen gemalt."


Drag Queen... da blieb irgendwie nicht viel Platz für Kreativität an sich, sondern der Look musste halt irgendwie so wirken, wie eine Drag Queen.... Also: viel Farbe und Schimmer auf Augen und Wangen, die Lippen etwas größer gemalt, die Augenbrauen nach oben gestrafft (ich wollte sie verdecken und komplett neu malen, aber 1.000 Versuche und 500 Techniken habe ich probiert, trotzdem hat es leider nie funktioniert, weil meine Augenbrauen einfach zu sehr glänzen und zu dunkel sind...) und künstliche Wimpern angeklebt :-) So habe sogar ich unten mal Wimpern! Und fertig ist ein etwas nuttiger Drag Style... Natürlich darf da eine Perücke nicht fehlen :-)

... ach, und falls jemand fragt: NEIN, ich war nicht nackt!“


Willkommen, Bienvenue, Welcome

Glitter, Flitter, Showgewitter!
Man nehme eine Hand voll Glitter, eine Prise zu viel Puder, nein, noch mehr, sonst glänzt man wie eine Schweineschwarte! Eine Menge Rouge, mehr, mehr, zu viel Braun, zu viel Weiß, zu viel Grün, zu viel wovon? Ach ja, zu viel Rot auch noch... Sonst wirkt es nicht...
Ein paar Federchen, ein paar Wimper, ja, nur ein paar, so zwei oder drei, also Paare... Nein, Unten auch, ja Unten!
Dann zu schwere Ohrringe, vielleicht auch mehrere, zu viel Kontur, einen leichten Bartschatten und einen Hauch Glitzersteine! Auf die Lippen! Wohin?
Auf die Lippen, stell dich halt nicht so an, das hält schon... Ach, hier auch noch einen hin, sonst ist es Alles so leer!
Fertig ist der Baukasten zum perfekten Übertreiben, zur Show eures Lebens...

Willkommen, Bienvenue, Welcome“

Voten nicht vergessen :)


Kommentare:

  1. Dieses mal ist Josi mein liebling!!! sooo geil!!! Und der Text dazu! super!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Das von Josi finde ich auch echt geil, aber noch besser finde ich Karmesin weil das für mich noch Drag Queeninger aussieht :D cooles Thema!

    AntwortenLöschen
  3. Oh man, wie super! Die Mädels sehen echt alle aus wie geschminkte Kerle! :-D

    AntwortenLöschen
  4. Durchweg tolle Teilnahmen!
    Die Runde hat wirklich ein tolles Niveau! Hut ab Mädels ;)

    Für mich sind Josi und Mel aber nach wie vor vorne. Mels Look finde ich stimmiger, Josis Look dafür einen ticken kreativer.

    AntwortenLöschen
  5. Auf das Thema habe ich mich schon sehr gefreut - wieder total klasse die Looks!

    AntwortenLöschen
  6. wahnsinn ;) und ich finde auch dass josi und mel den vogel sowas von abgeschossen haben, die lippen von josi aber vielleicht ein bisschen zu übertrieben, falls das bei dem look geht. meine meinung.

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag Leos am liebsten, auch wenn es nicht so super drag mäßig ist, finde ich es mega gut, vor allem die Augenbrauen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde auch, dass sie die Augenbrauen toll hinbekommen hat :D Aber erinnert mich nicht direkt an die Drag Brauen, sondern eher an die Form, die die Teenies momentan so anstreben :)

      Trotzdem ist ihr Look total klasse :D Die Lippen ... oh man! :D

      Löschen
    2. Ich muss bei ihr eher an einen Transvestiten denken als an eine Drag Queen. Das ist für mich ein Unterschied. Aber ein guter Transvestit!

      Löschen
  8. Josi's Make-up ist der absolute Wahnsinn! :)

    AntwortenLöschen
  9. Konnte mich fast nicht zwischen Josy und Karmesin entscheiden... Beides sieht so super aus! Aber ihr anscheinend aus nicht, wenn ich mir die bisherigen Ergebnisse anschaue - genau Gleichstand =)))

    AntwortenLöschen
  10. Die Beschreibung von Josi ist der knaller :'D.
    Beim Make Up gefällt mir das von Karmesin sehr gut, das es meiner Meinung nach dem Look einer Drag Queen passensten trifft ;).

    AntwortenLöschen
  11. Har har, das ist echt geil XD Wunderschöne Drag Queens :)

    AntwortenLöschen
  12. Der Hammer, das ist gigantisch geworden!!

    AntwortenLöschen
  13. Wo stimmt man denn eigentlich ab?
    Würde ja Josy wählen.
    Genial getroffen.
    Und der Text ist super.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man stimmt oben rechts in der Sidebar ab :)

      Löschen
  14. voll toll ich finde alle Make Ups super kann mich gar nicht soooo richtig entscheiden welches ich am besten finde!

    nur schade das sich niemand an ein DragKing Make Up getraut hat das wäre so mega hammer coooooool gewesen XD
    und dann auch mein Favorit ^^

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe darüber nachgedacht aber ich hatte Angst das es dann heißt "Thema verfehlt" :-/ Aber die Idee fand ich auch witzig :-)

    AntwortenLöschen
  16. ich finde nicht das man dass Thema verfehlt hätte Drag Kings gehören genauso zur "Drag Kultur" dazu wie die Queens...vielleicht ist bei den Kings der Hintergrund etwas poltitischer aber für mich gehört das Spiel mit den Geschlechtern etc pp zu beiden....
    ^^

    AntwortenLöschen