Review; Lidschatten aus dem neuen MAC Quad depotten

Ich habe meine Lidschatten gerne in einer großen Palette, da ich so einen besseren Überblick über meine Lidschatten habe. Und seien wir ehrlich, wenn man schon so viel Geld für Kosmetika ausgibt, dann will man diese auch benutzen und nicht einfach nur rumliegen haben. 
Ich habe mir dieses Quad aus einer MAC LE gekauft und musste leider feststellen, dass MAC nur noch die neuen Paletten für die Quads verwendet. Das Problem bei diesen Quads ist, dass man praktisch seine Lidschatten beim Depotten misshandelt. Ich habe mich via YouTube und durch andere Blogs informiert und habe dabei diesen Blogpost gefunden.
Dabei hat Mora, die Betreiberin des Blogs, mithilfe ihres heiß werdenden Laptops den Kleber zum Schmelzen bekommen und die Lidschatten dann vorsichtig mithilfe von einem Teppichmesser entnommen.
Da wir in unseren handwerklosem Haushalt keine Teppichmesser haben, hab ich einfach ein normales Messer genommen und da mein Laptop nun nicht wirklich heiß wird, habe ich mir überlegt das Quad einfach unter 2 Lampen zu stellen, die stark erhitzen.

Dieses hat im Nu geklappt und der Kleber schmolz, sodass ich versuchen konnte die Lidschatten mit einem Messer leicht raus zu hebeln. Das nächste Problem lag daran, dass zwischen Lidschatten und Quad keine wirkliche Lücke ist, sodass mein Herz wirklich blutete, als ich die Lidschatten entferne. Zwar ist das Quad noch heil, nicht wie bei diesem YouTube Video, aber oh man ... schaut euch nur die Lidschatten an.

An einer Stelle sind sie leider eingedrückt und dadurch splitterte der Lidschatten etwas auf. Man kann ihn zwar mit reinem Alkohol erneut pressen oder einfach damit über die Oberfläche des Lidschatten drücken, sodass man ihn leicht zusammen presst, aber hach ja ... was soll man da bloß machen?

Nun ja, so sehen jetzt meine Lidschatten und das Quad aus:
Image and video hosting by TinyPic

Habt ihr eine gute Idee womit man die Lidschatten zufriedenstellend depottet?


EDIT:
Mir blieb wirklich nichts anderes übrig, als die Lidschatten erneut zu pressen. Nicht schön, aber hey ... 
Das Komische ist, dass mir "Tendersmoke", das ist der lilane, auf einmal viel besser gefällt, da der frost Finish nun viel besser heraus kommt!


Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. Hast du ein Glätteisen? Backpapier unter das Quad und heiss werden lassen. Zur Not mit einer Reisszwecke von aussen das Quad durchbohren. Dann bleiben zumindest die Lidschatten ganz.

    AntwortenLöschen
  2. @anonym:

    das ist es ja eben :) ich wollte, dass auch das quad heil bleibt. ansonsten hätte ich auch alles rausbrechen können und dann normal depotten können.

    AntwortenLöschen
  3. Mein Herz blutet mit!
    Ich habe leider keinen Tipp für dich, schon weil ich die in den Quads lasse, ich weiß nicht wie ich es schaffe, aber ich habe das Gefühl, alles recht gleichmäßig zu nutzen <3

    Ich finde es aber auch schon schwer die Lidschatten aus dem normalen neun Leerquad wieder heraus zu kriegen, es sieht ja wirklich sehr hübsch aus, aber für mal ein WE wegfahren nehme ich doch lieber die alten Quads, da bekomme ich alles besser raus.

    AntwortenLöschen
  4. @lalaith:

    das gleichzeitige nutzen kommt bei mir irgendwie nicht. :S selbst jetzt ca. 2 wochen nach dem kauf des quads habe ich das gefühl all meine anderen lidschatten öfter zu nutzen und öfter ein amu mit ihnen in meinen gedanken anzufertigen :S
    ich wünschte es wäre wie bei dir!

    ich finde die neuen quads auch sehr hübsch anzusehen, aber, dass ich mir im endeffekt nicht selbst zusammen stellen kann und zig quads im heim habe, anstatt sie in eine palette zu packen, das gefällt mir eben auch nicht! ... ich überlege sie einfach komplett neu zu pressen :S

    AntwortenLöschen
  5. .. deine Probleme möcht ich haben -.-

    AntwortenLöschen
  6. @Anna:

    hahaha anna :D als wären das die einzigen probleme in meiner glitzernden polly pocket welt :D

    AntwortenLöschen
  7. Ja H&M und die länge der Oberteile :D. Ein ewiges Rätsel, mal viel zu kurz und mal viel zu lang. Hoffentlich passt dir doch eins der Kleider :)

    AntwortenLöschen
  8. @amelie:

    ja das hoffe ich auch. es gibt da noch ein graues, was mir auch am meisten zusagt und das soll wohl n ticken länger sein. daumen drücken!! :D

    AntwortenLöschen
  9. Das graue ist wirklich schön, aber an mir sehen Kleider irgendwie komisch aus. Bin kein Kleider-Typ :).

    AntwortenLöschen
  10. @amelie:

    du das habe ich auch immer gedacht, aber festgestellt, dass das wirklich an dem kleid liegt. vllt versuchst du mal andere formen, je nach deiner körperform. ich mag z.b. kleider, die einen v-ausschnitt haben und direkt an der brust eng anliegen und ansonsten weiter sind. oftmals sind die kleider aber so geschnitten, dass sie in der taille sitzen sollen. das steht mir auch nicht.

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde nie die "perfekte" Länge. Entweder sie sind zu kurz und es sieht wirklich unschön aus oder sie sind zu lang und es wirkt total altbacken :).
    Außerdem hab ich so komische Problemfüße und finde nie die passenden Schuhe zu einem Kleid :).
    Das sind Probleme ich sags dir :D.

    AntwortenLöschen