Review, Gewinnspiel; Florena BIO-Klettenfrucht Pflegeserie 3x zu gewinnen

Am 13. Mai ist Muttertag! Mithilfe von Florena verlose ich nun die neue, straffende Pflegeserie mit BIO-Klettenfrucht 3 Mal. Alles was ihr dafür tun müsst ist:

Verratet mir bis zum 7. Mai 23:59 Uhr eines der Naturgeheimnisse, die eure Mutter euch mitgegeben hat. Schreibt mir dazu einen Kommentar mit dem Geheimnis und eurer aktuellen E-Mail Adresse.

z.B.
Meine Mama sagte mir, dass ich für gesunde Haare 1-2 Mal im Monat eine Olivenölkur machen sollte. Dabei sollte ich Olivenöl in meine Haarspitzen einmassieren und eine Duschhaube aufsetzen. Danach einfach mit lauwarmen Wasser und sanftem Shampoo auswaschen.

Ich bin mir sicher eure Mama hat euch auch mal einen guten Tipp gegeben ;)
Ausgelost wird am 8. Mai.

Das links ist übrigens meine Mama :)

_______________________________________________________________________

Meine Mama hat die Serie auch testen dürfen. Danke an Florena! :)
Wegen einigen fehlenden Deutschkenntnissen (sie spricht dennoch ganz gut deutsch) schreibe ich das Review mit ihr zusammen.

Allgemeines:
  • erhältlich in der Drogerie, z.B. dm
  • Preis:
    Tagespflege: 8,99€
    Nachtpflege: 9,99€
    Augenpflege: 8,99€
    Handcreme: 2,99€
  • Inhalt:
    Tagespflege: 50ml
    Nachtpflege: 50ml
    Augenpflege: 15ml
    Handcreme: 75ml
  • 12 Monate haltbar
  • Altersempfehlung: 40 bis 50 Jahre
  • ohne Mineralstoffe
  • ohne Silikone
  • ohne PEG's
  • ohne Parabene
  • ohne künstliche Farb- und Duftstoffe




Was der Hersteller verspricht:
Der Hersteller ist Beiersdorf AG.

NATÜRLICHE PFLEGE

  • unterstützt natürliche Hautfunktionen
  • für ein strafferes Hautgefühl und eine lebendige Ausstrahlung
  • erhöht Festigkeit & Elastizität
  • mindert Falten

PFLEGENDE WIRKUNG AUS DER NATUR

Mit zunehmendem Alter lässt die hauteigene Produktion von Kollagen nach. Hilfe naht aus der Natur. Die Wissenschaftler von Florena haben ein wahres Naturgeheimnis entdeckt: die Klettenfrucht aus dem Unteren Saaletal. Sie verbirgt in ihrem Inneren eine besonders hohe Konzentration des Wirkstoffs Arctiin. Er hilft der Haut, sich selbst zu helfen, indem er die hauteigene Kollagenproduktion anregt.“





Anwendung:
Tagespflege: „Täglich morgens nach dem Reinigen auf Gesicht, Hals und Dekolletee auftragen und sanft einmassieren. Die Creme zieht schnell ein und ist auch als Make-up-Grundlage geeignet.“
Nachtpflege: „Täglich abends nach dem Reinigen auf Gesicht, Hals und Dekolletee auftragen und sanft einmassieren.“
Augenpflege: „Täglich morgens und abends eine perlengroße Menge sanft um die Augen verteilen und leicht einklopfen.“
Handcreme: Je nach Bedarf eine etwa haselnussgroße Menge in die Hände einmassieren.


Meine Meinung:

Positiv
  • Verpackung; insgesamt ist die Serie im typischen Florena-Design (schlicht) gehalten. Die Pflegeserie hat die Hauptfarbe magenta-lila, die bei drei der Produkte am Deckel und bei allen als Klettenfrucht im Etikett verwendet wird.

    Tagespflege: magenta-lilaner Schraubdeckel, der optimal schließt und öffnet. Weißer Glastiegel mit recht kurzem Hals (ca. 1cm) und einer Metallfolie versehen.
    Nachtpflege: dunkelblauer Schraubdeckel, der ebenfalls optimal schließt und öffnet. Weißer Glastiegel mit recht kurzem Hals (ca. 1cm) und einer Metallfolie versehen.
    Augenpflege: magenta-lilaner Schraubdeckel, der ebenfalls optimal schließt und öffnet. Weiße Tube mit einem länglichen, schmalen Hals (ca. 1,5cm). Das Dosieren funktioniert mit ihm sehr gut. Auch kleinere Mengen lassen sich gut entnehmen.
    Handcreme: magenta-lilaner Klappdeckel, der ebenfalls optimal schließt und öffnet. Weiße Tube mit kurzem Hals (ca. 1cm). Das Dosieren funktioniert auch hier gut.

  • Konsistenz;
    Tagespflege & Nachtpflege: beide Cremes sind weiß und dickflüssig. Ich erkenne keinen Unterschied zu üblichen Cremes und sie lässt sich gut verteilen.
    Augenpflege: die Augenpflege ist ebenfalls weiß und genauso dickflüssig wie die Cremes, sie haben beinahe dieselbe Konsistenz.
    Handcreme: die Handcreme ist ebenfalls weiß und am dickflüssigsten von allen. Sie lässt sich zwar auch gut verteilen, aber dadurch, dass sie wahrscheinlich am reichhaltigsten ist, ist es nicht so einfach wie bei der restlichen Serie.

  • Ergiebigkeit; die komplette Serie ist sehr ergiebig. Meine Mutter benötigt nur wenig Produkt, um ihre Haut einzucremen.

  • Hautgefühl;
    Tagespflege & Nachtpflege: beide Cremes sind sehr reichhaltig. Die Tagespflege zieht etwas schneller in die Haut ein, als die Nachtpflege. Man fühlt sich aber direkt nach dem Auftrag schon gut durchfeuchtet und versorgt an. Nachdem die Cremes eingezogen sind wird die Haut außerdem schön glatt.
    Augenpflege: die Augenpflege ist nicht ganz so reichhaltig, wie die Tages- und Nachtpflege, aber dennoch sehr pflegend. Sie braucht in etwa genau so lange wie die Nachtpflege zum Einziehen.
    Handcreme: die Handcreme braucht am längsten zum Einziehen. Selbst nach 10 Minuten hat man noch einen leichten Fettfilm auf den Händen. Gerade am Nagelbett empfindet meine Mutter das aber als positiv, weil sie so das Gefühl hat, dass die Pflege gut wirkt.
Neutral
  • Geruch; es riecht natürlich, aber undefinierbar. Ich persönlich mag ihn nicht gerne riechen (zum Glück verfliegt er schnell), jedoch findet meine Mutter es sehr angenehm und schade, dass er so schnell verfliegt. Alle 4 Produkte riechen absolut identisch.

  • Preis; für meine Mutter stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis. Ich muss hier aber einen Punkt abziehen und kann es nur als neutral beurteilen, weil der Preis der z.B. BIO-grünem Tee und Reis für Mischhaut (die ich hier reviewt habe) beinahe die Hälfte kostet. Weshalb der Preis der BIO-Klettenfrucht Pflegeserie im Vergleich so hoch ist, verstehe ich nicht.

  • Wirkung; meine Mutter hat die Pflege jetzt ca. 1,5 Wochen ausprobiert. Sie bemerkte zwar, dass ihre Haut deutlich glatter und softer wurde, aber nicht, dass die Falten gemindert wurden. Insgesamt fühlte sich ihre Haut gut gepflegt an. Ihre Hände hingegen sind gerade am Nagelbett sehr viel gesünder geworden. Ich persönlich glaube nicht, dass eine Creme tatsächlich Falten verschwinden lässt. Florena verspricht, dass die Falten gemindert werden. Ich könnte mir etwas ähnliches vorstellen, weil ihre Haut wirklich glatter wurde, aber um solch ein Ergebnis zu erzielen müsste man die Pflegeserie wohl länger benutzen.
Negativ
  • /

Mein Fazit:
Die Pflegeserie spendet sofort Feuchtigkeit, glättet und macht die Haut weicher. Wenn man die Serie über eine längere Zeit verwendet, kann ich mir vorstellen, dass einige Falten gemildert werden. Insgesamt ist es eine gute, erschwingliche Serie für Damen (auch wenn sie etwas unter 40 Jahren sind ;)).



Florena hat mir die Produkte kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. hey, wirklich cooles Review :)
    ich finde "geheimnisse" die einem weiter gegeben werden immer ganz toll, es ist einfach spannend zu sehen, was bei wem wirkt!
    da ich und meine Mama locken haben, hat sie mir irgendwann mal den Tipp gegeben, einfach Regenwasser einzusprühen, wenn sie mal hängen sollten oder einfach nicht schön sind. Denn Regen macht die schönsten Locken (zitat meiner mama). und sie hat recht. wenn ich den Regen komme, sind meine haare danach wirklich immer am schönsten. klingt komisch, ist aber so. aber ich denke mal, dass wird bei den wenigsten funktionieren, da die meisten ja nicht besonders begeistert davon sind, wenn ihre haare nass werden ;)
    alles liebe,
    sarah

    sarahtier@gmx.at

    AntwortenLöschen
  2. Och wie süß,
    schön das deine Mama da mitmacht.
    Ehrlich gesagt ist das erste was mir eingefallen ist, genau das mit dem Olivenöl!^^
    Und dann: Bei uns in Marokko gibt es eine Art Kajal die sich KHOL (eine art Kohlestaub?) nennt, meine Mama sagt immer das es besser sei als normaler Kajal. Der Khol brennt ein wenig was einen säubernden Effekt hat, und als Nebenwirkung hat man einen Smokey Eye Look der alle verrückt macht:)
    Und ja das Stimmt, ich sollte es mal wieder versuchen!

    lg Mia
    Lg Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand's auch toll, dass sie da mit zog :)

      Sag mal liebes machst du denn aber mit beim Gewinnspiel? Hast das Geheimnis deiner Mama gelüftet, aber keine Mail Adresse hinterlassen.

      Löschen
    2. oh..infatstyle@yahoo.de
      da ist sie :)

      Löschen
  3. ernie.nagold@gmx.de3. Mai 2012 um 11:26

    Meine Mutter hat mir den umweltschonenden Tipp gegeben, das Wasser vom Eierkochen abgekühlt als Blumenwasser zu verwenden. Schont den Wasserverbrauch und gönnt den Pflanzen kalkfreies Wasser.

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja wirklich lieb auch mal an unsere mama`s zu denken und für sie ein gewinnspiel mitzumachen!
    ich habe von meiner mama auch einen tip mit öl: ich habe immer, vor allem wenn es kalt ist, mega eingerissene nagelhaut... die reißt bis es blutig ist. die fingerspitzen für einige minuten eintauchen und ruhen lassen. ich müsste den rat nur öfter befolgen :(

    manustar at gmx punkt net

    ganz liebe grüße!!

    AntwortenLöschen
  5. Also meine Mutter gibt eher so Tipps wie "Kauf Hosen mit Gummizug!" oder "Wie, eure Lätta ist alle und du kaufst neue?! Also ICH kauf die nur wenn sie im Angebot ist!!" (Ja, Mamma, danke, aber sie ist JETZT alle!)
    Deshalb kann ich wohl leider nicht teilnehmen ;-)

    Deine Mama wirkt sehr sympatisch!

    AntwortenLöschen
  6. du hast eine sehr sympatische + fröhliche Mama !!!
    das Geheimnis meiner Mama ist ganz einfach , morgens mit kalten Wasser das Gesicht waschen und satt mit einer Creme eincreme in ihrem Fall schwört sie auf Nivea und ich muss sagen sie hat mit 75 kaum Falten und einen ganz frischen Teint !
    Ich mit meinen weit über 40 , halte es seit Kindertagen so und ich muss mein Gesicht ist faltenreich und meine Haut zart wie ein Babypopo ;o)
    ebenso ein Tipp von meiner Mama , jeden Morgen Wechselbäder immer vom herzen nach unten !
    ich beherzige es auch und muss sagen mein Kreislauf ist top !
    und noch eins nach der duschen nicht abrubbeln nur leicht tupfen und mit etwas Olivenöl eincremen , hätt die Haut straff - stimmt !!!

    das waren die Tipps von meiner Mama ♥

    ich sende einen lieben Gruss an deine Mama und ich finde es super klasse , dass sie mitmacht ! TOPP - Daumen hoch ( und die gelbe Jacke steht ihr einfach 1a zu ihrem dunklem Haar und hellen Teint )

    LG
    Pipilotta ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow das sind ja super Tipps! Aber Liebes du hast leider vergessen deine Mail Adresse zu hinterlassen :) Trag die doch bitte nach :)

      Löschen
    2. ich wußte , dass ich was vergessen hatte !
      nettahexe@aol.com

      LG
      Beate

      Löschen
  7. Hallo!

    1. Tip von Mama: 100 Bürstenstriche machen das Haar schön glänzend.
    2. Tip von Mama: Abends die Haare flechten und in die Spitzen Klettenwurzel Haaröl einmassieren.
    3. Tip von Mama: Kurz vor einer Verabredung in die Wangen kneifen, gibt einen frischen Teint.

    Liebe Grüße

    stargazy@rocketmail.com

    http://anti-diaet-blog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Danke schön, freut mich sehr wenns gefällt :D

    AntwortenLöschen
  9. Hey :)
    also meine Mama ist überhaupt kein Beautyfreak, ganz im Gegenteil zu mir :D
    ich hab so richtig glatte und schlaffe Haare, die sehr schnell fliegen^^ das Einzige, was sie mir dazu mal gesagt hat ist, dass ich mir mit ein oder 2 rohen Eiern die Haare waschen soll.. dann werden die super glänzend und fliegen nicht. Gesagt, Getan! Und sie sind echt suuuuper weich geworden und haben sich echt schwer angefühlt dann :) echt ein guter Tip und auch der einzige von meiner Mama :)

    Liebste Grüße
    Johanna
    puderwoelkchen@googlemail.com

    AntwortenLöschen