Schmink-Projekt 3.0; Veröffentlichung Thema "Szenen & Subkulturen"


Ich muss jetzt leider etwas meckern, wer sich mein Gemecker nicht durchlesen möchte, liest bitte einfach nach diesem Absatz weiter. Dieses Projekt beansprucht viel Zeit und Planung. Ich kümmere mich schon Monate vor Beginn, um gewisse Dinge, die mit dem Projekt zu tun haben. Von Kooperationen mit Unternehmen, bis hin zu den Wahlen der Themen. Am Anfang erstelle ich sogar einen Zeitplan, damit jeder Teilnehmer die Möglichkeit hat dieses Projekt irgendwie in sein Leben zu drücken. Ich habe absolut kein Problem, wenn Krankheit oder familiäre Gründe dazwischen kommen, aber schade ist es, wenn man viel tut und macht und die Planungen nicht aufgehen. Bei so vielen Mädels, die bei diesem Projekt teilnehmen, kann es öfter mal zu Problemchen kommen.  Aber ich würde die Mädels gerne bitten einfach mehr auf den Zeitplan zu achten und/oder eine gelungene Kommunikation mit mir zu haben. Auch wenn es bei diesem Projekt sozusagen nur 2 Gewinner gibt, finden die Mädels es in der Regel traurig, wenn jemand aus dieser Gruppe aussteigt. Ich möchte, dass wir weiterhin gemeinsam Spaß an diesem Projekt haben und ich denke das geht am besten, wenn man klare Absprachen macht. Ich möchte hier niemanden persönlich ansprechen, es ist nur etwas was mir auf der Seele lag. Außerdem muss ich auch die Mädels loben, die trotz Krankheit und/oder Zeitmangel, versucht haben erneut teilzunehmen :) Aber naja ...

Leider fallen diese Runde erneut einige Mädels aus. Wie schon gesagt: Bei solch einer großen Anzahl an Mädels kommt es eben schnell mal zu Problemchen. Ich möchte nicht weiter darauf eingehen und auch jedes Mädel meldete sich bei mir, nicht, dass ihr noch einen schlechten Eindruck bekommt :)

Judith und Lily machen leider nicht mehr mit, es kommen also erneut alle Mädels weiter und Fee's und meine Gedanken zu euren Looks kommen nächsten Dienstag, den 03. April, online.

Alle Bilder sind anklick- und vergrößerbar



Hier ist mein Beitrag! Bei diesem Thema hatte ich auf einmal Panik!
Ich konnte mich einfach nicht entscheiden, und hatte alles immer vor mich hergeschoben.
Zu guter Letzt entschied ich mich dafür, etwas zu machen was für mich
am schrillsten ist! Ganguro Girls! Ich weiß nicht wie viel Bronzer ich am ende auf dem Gesicht hatte!
Ich musste mich max. dunkel machen aber Lippen, Nasenrücken und Wangenknochen hell!
Dazu noch die Panda-Augen!
Und klar, darf man nicht vergessen Glitzersteinchen oder Sticker unter die Augen zu kleben.
EIN MUSS! Farbenfroher, etwas schriller Schmuck, gern auch Blumen, und fertig ist das Ganguro Girl! “




Chola
hardcore latina gangbangers. They usually have thin, arched, angry looking tattooed-on or penciled-on eyebrows, brown or dark red lip liner, eyebrow and nose piercings, tats, Converse or Nikes, flannel shirts, lots of jewlrey, huge earrings, crunchy gelled hair either down or gelled in a high perfect ponytail mostly straight back and they wear a bandana, and they go out with cholos.

A true chola is down for her barrio and is in a gang, and is as ruthless as a male gangbanger if not more. It is much more common to just look like a chola, and not act like a chola.

The chola style is common in southern California like east LA, San Diego, OC, and also NYC.

Da in Deutschland nicht sehr bekannt, Hip-Hop-Gansta-Chola!
Eine enorm vielseitige, große Szene, aber am meisten mag ich die Cholas, denn sie ziehen ihr Ding einfach durch und lassen sich nicht reinreden!“


Karmesin


Bei diesem Thema wollte ich zwei Stile zeigen, die sich im ersten Moment zu widersprechen scheinen. Auf der einen Seite Gothic: dunkel, Nacht, dramatisch. Auf der anderen Seite Blumenkind: hell, fröhlich, natürlich. Im Nachhinein finde ich es aber sehr poetisch, denn irgendwie habe ich gemerkt, dass ich mich in beiden Seiten wiederfinde und sie sich gar nicht unbedingt so sehr widersprechen.

Auf der hellen Seite habe ich versucht, das Grundmake up sowie die Haare natürlich zu halten. Aufgepeppt wird es durch die Blumen wie sie sich Hippies ab und an ins Gesicht malten. Auch die nackte Schulter soll die Freiheit und das Lebensgefühl verdeutlichen.

Bei der dunklen Seite habe ich mich an meiner Teenagerzeit orientiert. Zwar bin ich niemals so extrem geschminkt unterwegs gewesen aber einige Mädels die ich kannte schon. Erst war ich unzufireden weil die Linien nicht ganz perfekt sind und wollte sie wieder entfernen aber dann dachte ich mir, dass passt sogar ganz gut dazu und kann so bleiben. Das Haar trage ich als hohen Zopf seitlich am Kopf (hätte ich beide Seiten so geschminkt wären es natürlich zwei Zöpfe gewesen).

Auf jeden Fall hat es großen Spaß gemacht, vor allem auch das Fotografieren.“




Mein Look verkörpert die Punk-Szene der 90er Jahre. Mein Vorbild für diesen Look war die Sängerin und Gitarristin Brody Dalle. Der Look sollte nicht so glatt gebügelt und akkurat aussehen, also habe ich das komplette Make Up einfach verschmiert.“





Subkulturen ... da erinnere ich mich sehr gerne zurück!! Nie war ich so richtig das platinblonde Püppchen – färbte mir die Haare fast schwarz – und ging mit den anderen Bier trinken statt Sekt.
Was mir aber da manchmal begegnete...;D Maskarapatzer, Lidschatten überall wo man hingeguckt hat, schmutzig, nicht mehr ganz so frisch ... so lernte ich Subkulturen kennen und das versuchte ich, in meinen Look mit einzubringen. Ein wenig dieses “abgefuckte”. Bier trinkende Mädels und ein akkurates Make-Up sind halt nicht immer die besten Freunde...(;“



Mein Look ist sicher nicht so spektakulär und ausgefallen wie ich es gerne gehabt hätte, aber ich liege gerade auch mit hohem Fieber und entzündeten Mandeln im Bett. trotzdem präsentiere ich euch mein 50er Jahre Rock 'n Roll Mädchen das sicher noch ein bisschen dicker hätte auftragen können, aber vielleicht. ist sie einfach ein bisschen schüchtern ;)
ich hoffe es gefällt euch und ich bin sehr gespannt auf die anderen Ergebnisse.“

Hier ist meine Subkultur: Star Wars! Nach eingehender Studie des Wikipedia Artikels über Subkulturen hatte ich mich dazu entschlossen, ein Star Wars Makeup zu schminken. Wenn eine Filmreihe es schafft, so etwas wie Star Wars zu kreieren, mit Fanclubs, Conventions und sogar einer Religion, dann ist es für mich eindeutig eine Subkultur! Hippies, Gothics, oder so was nach zu schminken, fand ich zu abgedroschen, daher mal was Neues. Ich weiß, dass ich bei diesem Makeup nicht viel Eigeninterpretation eingebracht habe, aber ich wollte es so originalgetreu wie möglich machen. Allerdings habe ich wieder ein gespaltenes Gesicht, da ich zum einen die dunkle Seite der Macht in Gestalt von Darth Maul, auf der anderen Hälfte die helle Seite der Macht mit Padme Amidala darstelle. Ich muss gestehen, ich bin selbst Star Wars Fan und ich habe seit 13 Jahren auf die passende Gelegenheit gewartet, Darth Maul mal nach zu schminken. Hier ist sie ;-) Alltäglich ist das nicht... Und ja, ich gebe zu, ich bin ein Freak... Dennoch: Möge die Macht mit euch sein!“



Kommentare:

  1. hach ich hab was passendes geschminkt xD Jetzt mache ich ja leider nicht mehr mir :I

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach echt? :) hast du das im Blog veröffentlicht? Ich guck gleich mal ;)

      Löschen
    2. Ja, wenn ich an subkulturen denke, habe ich mayas im Kopf und Uhreinwohner die im Regenwald leben. Vielleicht sollte ich mir den begriff subkulturen besser anschauen oO

      Löschen
  2. Ich hab immer noch ein schlechtes Gewissen, dass ich nach der ersten Runde abgesprungen bin. Es tut mir echt leid für dich Sabina, dass irgendwie das Ganze so schlecht läuft. Ich fand und finde die Idee so toll. *dich mal fest drück*

    Ich bin begeistert von deinen Mädels die heute dabei sind. Fast kein Gothic, das finde ich ganz besonders toll und selbst das ist super gelöst.

    Ganz besonders toll finde ich STARWARS!!! YOU RULE!!!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Liebes :D
      So schlimm ist es nicht. Ich bin einfach eine Person, die sich auf Absprachen verlässt und immer alles schön geordnet hat, aber so ist nicht jeder. Ich musste das einfach mal aufschreiben. Wie gesagt ich möchte damit niemanden persönlich ansprechen. In der Regel sind die Mädels super und schicken alles pünktlich usw. Fehler können ja mal passieren, aber diese Runde war das irgendwie alles tüdelig :D

      Löschen
  3. nochmals tausendfache entschuldigung liebe Sabina! ich verstehe dein "Gemecker" völlig, ich hab auch ein riesiges schlechtes gewissen, dass ich dir absagen musste. die ganze vorbereitung und betreuung und danach müssen leider nach und nach leute aus zeit oder gesundheitsgründen absagen ist wirklich ärgerlich. auch die tatsache, dass das ganze momentan leider nicht contestmässig stattfindet, ist natürlich schade und war nicht sinn der sache. ausserdem find ich das projekt wirklich toll und war gerne mit dabei.

    wenn ich etwas besser beisammen gewesen wäre, wäre ich auch wie letztes mal um 6 uhr aufgestanden und hätte vor der arbeit noch iiirgendwas draufgeschmiert ;-) doch leider lag dies echt nicht drin. im so sorry! ich hoffe, dass das projekt nun so richtig ins rollen kommt und wir ab der nächsten runde fleissig mitvoten dürfen...

    die looks sind jedenfalls mal wieder super toll! kann mich echt nicht für einen favoriten entscheiden...

    <3 Lily

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist ja nicht schlimm Lily :)
      Ich verstehe ja, wenn andere Dinge dazwischen kommen.
      Ich musste mir sozusagen nur mal Luft machen :)

      Die Looks sind aber wirklich toll. Das ist wohl das einzig Gute daran, dass jeder weiter kommt. Fee und ich müssen uns nicht für einen Look entscheiden :D

      Löschen
  4. Ach Sabina, ich kann das auch gut verstehen. Ich wäre auch lieber weiter gekommen, weil ich weiter gewählt wurde, nicht, weil wieder zwei andere ausgefallen sind... Hoffentlich ist es in der nächsten Runde anders!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hoffe ich auch meine Liebe.
      Das ist auch der Punkt den ich meinte. Es macht ja auch irgendwie Spaß mit den anderen etwas zu konkurrieren und irgendwie sieht man es mit einem Augenzwinkern.
      Man freut sich über die Kreativität nicht nur die eigene, sondern auch die der anderen :)

      Löschen
  5. Es tut mir auch leid das ich nicht mehr weiter machen kann, aber ich bin einfach psyches nicht mal in der verfassung mein Leben klar zu kriegen, da ist das einfach zu viel für mich.
    Tut mir echt Leid :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Süße,
      das ist ja auch gar nicht schlimm. Ich bin ja nicht böse mit euch :D
      Es ist nur doof, wenn man plant und sich das in Luft verpufft ..

      Wie gesagt ich kann verstehen wenn Dinge dazwischen kommen. Ich wünsche dir erst mal viel Kraft das ganze durchzustehen :)

      Löschen
  6. Mir gefällt auch Star Wars am besten. Ich mag Star Wars selbst zwar nicht aber ich wäre einfach nie darauf gekommen es als Subkultur zu betrachten was es ja tatsächlich irgendwie ist. Toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War auch begeistert von ihrem Look. Mit Star Wars habe ich echt nicht gerechnet :D

      Löschen
  7. Echt toller Contest hast du an ins Leben gerufen *_* mir gefallen alle Looks suuper echt alle sind suuper kreativ. (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön :)
      die mädels erstaunen mich von runde zu runde mit ihren looks :)

      Löschen
  8. Super Looks! Dieses Mal scheint es sogar so, als dass ich einen Favoriten habe :). (Und ich glaube er überschneidet sich dieses Mal nicht mit dem besten Look aus Sabinas Augen).

    Freue mich schon darauf euch zu bewerten, allerdings finde ich es, wie Sabina, sehr schade, dass schon wieder Mädels gegangen sind. Auch, wenn man es nicht mag, Mädels rauszuschmeißen - ohne den 'Wettbewerb' ist es auch nicht so spannend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. echt? einen? ich stehe irgendwie zwischen zwei stühlen, könnte mich vermutlich nicht so ganz entscheiden.

      interessant wird es sein, wen wir favoritisieren :D ich kann mir da schon was bei dir denken, aber mhmm ;) mal sehen.

      Löschen
    2. Ich bin auch auf dich gespannt - ich glaube wir haben dieses Mal extrem unterschiedliche Favoriten. :)

      Ich habe einen Favoriten, wobei das sehr von persönlichem Geschmack geprägt ist und an sich nicht den kreativsten Look darstellt. Demnach gehe ich auch davon aus, dass du zwischen 2 anderen Stühlen stehst.

      Freu mich schon.

      Löschen
  9. das sind sooo coole Beiträge, das macht total Spaß sie durchzugucken!

    AntwortenLöschen