Ausbeute; dm Lieblinge Juli 2012

Nach Verzögerungen bei der Lieferung konnte ich heute, pünktlich zur Mail von dm, meine dm Lieblinge Box für den Juli abholen. Gestern gab es erneut die Möglichkeit eines von 5000 Abos zu ergattern, da die Seite bei mir nicht lief hat mir die liebe Geri ein Abo gesichert. Komischerweise bekam ich keine Bestätigungsmail, aber laut dm Facebook, sollen in den nächsten Tagen noch einige Mails raus kommen.

Natürlich war das Gemecker wieder groß, weil die Blogger die Meldung schon vorher per Mail bekamen und weil 5000 Abos zu wenig sind, etc.. Die Idee ein Abo nur 3 Monate laufen zu lassen, finde ich aber vollkommen ausreichend. Wenn du es dieses Mal nicht geschafft hast, dann versuchst du es eben in 3 Monaten erneut. Ich weiß nicht was es da großartig zu meckern gibt.
Aber nun gut. Kommen wir mal zu dem sensationellen Inhalt der Juli Box.

Euch interessiert wie die Box jungfräulich aussieht, dann klickt auf die Mai Box. Dort habe ich alles fotografisch dokumentiert. 

In der Juli Box befinden sich 7 fullsize Produkte.

Das Design ist wieder mal dasselbe. Ich finde es auch immer noch gut, aber hätte auch nichts gegen andere Farben. Die Umverpackung soll laut dm wohl variieren. Ich hatte bisher aber immer dieselbe.

Sieht toll aus, oder? Für jeden etwas dabei.
Alle Boxen sind wie immer identisch, bloß der Nagellack soll in verschiedenen Farben dabei sein. 



Ein Set Gillette Fusion ProGlide Styler für 19,95€. Perfekt. In dem Set sind 3 verschiedene Aufsätze für den Trimmer, eine Klinge zum Rasieren, eine Konturen-Klinge, eine kleine Probe eines Rasiergels und eine Batterie für den Rasierer an sich. Mein Freund freute sich total, weil er das Produkt schon lange mal kaufen wollte. Denke aber, dass auch Frauen sich darüber freuen könnten. Vielleicht nicht zum Bart konturieren, aber zum Beine rasieren wird es wohl auch nicht schlecht sein ;)

Zwar ist der Sommer an Deutschland vorbei gezogen, doch die wasserfeste SUNDANCE Schutz & Bräune Sonnenmilch mit LSF30 ist noch etwas länger Haltbar und kann dann eventuell im nächsten Sommer oder im Urlaub angewendet werden. Für 5,45€ könnt ihr die Sonnenmilch im dm ergattern.
Was übrigens auch interessant ist, ist, dass es die hauteigene Melaninproduktion anregt und man dadurch schneller braun werden soll. 

Shampoo und Spülung von head & shoulders apple fresh für je 3,45€. Riechen total lecker nach saurem, grünen Apfel. Die Spülung aber um einiges dezenter als das Shampoo. Ich werde es auf jeden Fall ausprobieren. Ich benutze zur Zeit zwar die Dove Intensiv Reparatur Serie, die mir sehr gut gefällt, aber die wird ja auch irgendwann mal leer gehen. ;) 

Das Shampoo ist leicht grün eingefärbt und zieht, typisch für head & shoulders, stark Fäden. Für mich ist es da immer etwas verschwert richtig zu dosieren. Die Spülung verhält sich da ganz anders und ist komplett weiß.

Theramed hat die Pro Electric Active Clean Zahnpasta extra für elektrische Zahnbürsten entwickelt. Mit 2,65€ auf 50ml finde ich sie doch recht teuer. Ich habe keine elektrische Zahnbürste, wüsste jetzt aber nicht wieso ich sie nicht auch so verwenden könnte. Wenn ihr da näheres wisst, gibt mir bitte per Kommentar bescheid. 

Die Zahnpasta ist sehr dickflüssig und riecht sehr frisch. In dem Produkt befinden sich blaue Granulate, die man gut erkennen kann, wenn man das Bild links vergrößert. 

Auf den ersten Blick gefiel mir der Manhattan High Shine Lipgloss für 3,25€ total gut. Eine zarter rosé-nude Ton mit silbernem Glitter. Der Geruch ist schön blumig und insgesamt war ich total happy. Bis ich ihn auf die Lippen auftrug. Er betont meine Lippenfalten unschön.
Von Weitem geht es eigentlich und er sieht schön sommerlich aus.

Werde ihn dennoch mal in meine Schublade packen, damit ich ihn irgendwann mal verlose. 

Das letzte Produkt in der Juli Box ist der essie Nagellack für 7,95€. Insgesamt gibt es 5 verschiedene Farben (die aus der Navigate Her Collection). Ich hatte so viel Glück und meine liebste Farbe "A Crewed Interest" bekommen. Ich war so unglücklich, als ich damals die Frühlingskollektion verpasst hatte und nun ... jaja Glück. 
Es ist eher ein peachy-nude mit Creme-Finish. Für eine gute Deckkraft benötige ich bei ihm 2-3 Schichten. 

Leider hatte ich wohl nicht die richtigen Lichtverhältnisse. Hier könnt ihr die Farbe so erkennen wie sie tatsächlich ist. 

Mein Fazit zur Juli 2012 Box ist, dass ich vermutlich noch nie so viele tolle Sachen drin hatte. Ich habe für alle Produkte eine Verwendung und besondere Highlights sind für mich der Rasierer und der Nagellack. Die Box hat einen Gesamtwert von sage und schreibe 46,15€. Was sind da 5€ gegen?

EDIT:
Leider hat es mit der Anmeldung zum neuen dm Lieblinge Abo nicht geklappt.
In 3 Monaten versuche ich es dann wieder. :)

Kommentare:

  1. geile box ^^ find die sehr sehr schön.
    hab leider auch dieses mal wieder kein abo abbekommen, warte ich nochmal 3 monate und versuch es wieder

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Der Inhalt der Box ist diesmal super =)
    Freue mich auch schon auf meine nächste Box =)

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow, die Box ist ja der Hammer. Meine war heute trotz Mail noch nicht da, aber ich denke Montag werd ich sie haben. Ich hoffe allerdings noch auf eine andere Nagellackfarbe ;-)
    Die nächsten drei Monate habe ich mir zum Glück recht problemlos sichern können, aber was da bei Facebook auf der DM Seite teilweise abgeht... *kopfschüttel*

    AntwortenLöschen