Schminxperimentieren; SOS-Hilfe: weiche Lippenstifte retten

Was tun, wenn die Lippenstifte weich geworden sind?

Vor einiger Zeit habe ich einige NYX Rounder Lippenstifte erworben.
Mittlerweile wurden sie aber weich, was mir das Auftragen schwer macht.
Meine SOS-Lösung dafür ist --> Lippenstift aus der Hülse holen, in einem Löffel (dank Kerze oder Föhn) schmelzen und in einen Tiegel gießen.
Macht Spaß und sieht toll aus.



Kommentare:

  1. Das habe ich mal mit einem abgebrochenen Dior Lippenstift gemacht. Die Idee ist toll, aber benutzen tue ich ihn jetzt gar nicht mehr :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist natürlich doof :S
      muss sagen, dass ich meine NYX lippenstifte eh selten verwende und, dass ich immer einen lippenpinsel in meiner tasche trage.

      jeder andere sollte vorher eindeutig abwägen, ob er den lippenstift im tiegel überhaupt nutzen würde.

      Löschen
  2. Vor allem mit den originalstickern sieht es wirklich klasse aus :) ich habe mal einen alten restlippenstift mit nem labello geschmolzen und hatte dann einen schönen getönten pflegestift.

    AntwortenLöschen
  3. das sieht wirklich hübsch aus mit den Aufklebern auch darauf =)

    AntwortenLöschen
  4. Wo hast du denn die Tiegelchen her?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die haben sich mit der zeit angesammelt. du kannst natürlich auch welche bei ebay kaufen. ich glaube sogar, dass ich mir dort wirklich mal 10 stk. bestellt habe.

      andere habe ich von pigmenten, die ich mir irgendwann mal gekauft hatte und die schon leer und/oder gepresst wurden :)

      Löschen
  5. Das sieht echt toll aus :).
    Leider trage ich Lippenstift selten mit einem Pinsel auf, aber ist schön anzusehen :)

    AntwortenLöschen