Ausbeute; Swatches; Review; Vermutung MAC Refill "Fake" + Mini-Review

Durch Kleiderkreisel habe ich 2 relativ neue MAC Lidschatten Refills gekauft. Einmal den "Scene" und "Folie".
Dabei fiel mir auf, dass der Sticker auf der Rückseite vom "Scene" anders aussieht wie die Sticker der üblichen MAC Lidschatten Refills. Nun fragte ich mich also "Erkennt man den Unterschied in der Qualität?"

Image and video hosting by TinyPic


  • Wie man sehen kann ist "Scene A15" dicker gedruckt als bei den anderen Refills.
  • Außerdem geht die Schrift nicht rund herum um den Sticker und es fehlen einige Worte, die bei den anderen Stickern, der echten MAC Refills vorhanden sind.
  • Von der Größe sind sie identisch.



Nun zu dem Lidschatten an sich:
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic


  • Farbabgabe war eigentlich ganz gut, da der Pinsel viel Farbe aufnimmt. Der Lidschatten bröselt dabei nur ganz normal. 
  • Er fühlt sich sehr schön seidig auf der Haut an.
  • Mit einer Base (Zoeva Base) ist er sehr intensiv.
  • Die Farbe ist wunderschön: ein rauchiges, blau-braun-grau
  • Verhält sich wie meine anderen MAC Lidschatten, also kein qualitativer Unterschied.



Und um euch natürlich meine Erfahrungen mit "Folie" nicht vorzuenthalten:
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic

Insgesamt war ich traurig, als ich merkte, dass der MAC Refill "Scene" ein Fake ist. Da ich ihn von einer Bloggerin, die MAC Produkte kennt, abgekauft habe war ich mir sicher, dass der Refill echt ist. Ansonsten hätte ich ihn nämlich nicht gekauft (zu viele Fälschungen auch bei Kleiderkreisel). 
Aber der Lidschatten verhält sich gut und gefällt mir bisher ganz gut. Natürlich habe ich bisher nicht die Haltbarkeit usw. testen können. 


EDIT:
Vermutlich ist er doch kein Fake. Somit freue ich mich noch mal 20x so doll über ihn, da er mir wirklich gefällt :)

Kommentare:

  1. Warum denkst du dann, dass Scene ein Fake ist!?!
    Ich habe schon öfter gesehen/gehört, dass die Refills unterschiedlich aussehen von hinten.

    AntwortenLöschen
  2. @mia ach echt? hab das bisher noch nie gesehen. hab das auf twitter gepostet und es kam zurück, dass er verdächtig wie einer aussieht. aber ansonsten merke ich eben qualitativ keinen unterschied.

    aber gut :D danke fürs bescheid geben!

    AntwortenLöschen
  3. Wenn ich das richtig erkenne, ist Scene von 2005 und die anderen beiden von 2010. Vielleicht haben die seitdem die Etiketten geändert?

    AntwortenLöschen
  4. @buntewollsocke das kann sein, stimmt :) danke!

    AntwortenLöschen
  5. Also, du kannst dich wirklich freuen! ;-)
    Ich habe gerade meine fünf 15er Paletten ausgepackt und Refill-Aufkleber geguckt.
    Bei mir gibt es auch einige, die solch einen Aufkleber wie dein "Scene" haben und ich kann zu 100% sagen, dass es Originale sind, da meine Refills alle am/im MAC-Counter/-Store gekauft wurden!

    Es wird wie von buntewollsocke vermutet wirklich eine Aufkleberdesignänderung gegeben haben.

    Daher - viel Spaß mit dem Teilchen!

    lg
    Liri

    AntwortenLöschen
  6. @Liria gott sei dank :) ich freue mich auch, dass es doch ein original ist :)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo =)
    tut mir leid das ich mich erst jetzt melde aber ich hab in letzter Zeit gar keine Kommentare beantwortet.

    Freut mich das das Refill doch "echt" ist. Die Farben sehen echt total super schön aus.

    Zu den Nägeln:
    Ich hatte das mit dem Nagellach auf den Gelnägeln auch so gemacht wie du es jetzt beschrieben hattest aber es kann auch sein das es einfach der Lack war.. werde es dann demnächst nochmal ausprobieren mit anderem =)

    Nein also ich hab ganz normale Tips verwendet aber diesmal ist das ganze Design nichts geworden. Sonst klappt das mit dem Verblenden eigentlich recht gut bei mir aber die letzten beiden male hat es nicht funktioniert.

    Die Cut outs haben eine kleiner Klebefläche oder?
    Ich hab mit denen noch nie gearbeitet muss man da auch irgendwie verblenden?

    Ah voll der Roman hier =)
    Liebe Grüße, Jasi <3

    AntwortenLöschen
  8. du könntest auch einfach mac ein BIld schicken und nachfragen?!

    AntwortenLöschen
  9. Ps:

    allerdings frage ich mich auch, ob man bei fakes tatsächlich einen Unterschied merken würde..

    AntwortenLöschen
  10. @Jasi'Lein ich bin auch unendlich froh, dass er doch echt ist! :D

    das mit dem nagellack kann natürlich auch an ihm liegen, aber splittert der dann oder verschwindet der einfach? bei mir ist es so, dass er am rand verschwindet, wenn ich nicht gut mit dem gel gearbeitet habe und den nagel somit nicht komplett versiegelt habe.

    die cut outs haben eine kleinere klebefläche, klar, aber mit denen arbeite ich am liebsten. wenn du magst kann ich einen kleinen blogpost dazu machen. hab ja weiße cut outs, duchsichtige cut outs und auch noch diese normalen mit der großen klebefläche, die in meinen augen echt unter aller kanone sind. :)
    aber jeder arbeitet ja anders.

    lg sabina

    AntwortenLöschen
  11. @Luisa ja das frage ich mich auch, ob man es überhaupt merken kann. aber naja :) hat sich jetzt ja als nicht fake rausgestellt und damit bin ich zufrieden :D ich wär nochmal am boden zerstört, wenn mac mir sagen würde es ist doch nicht echt! :D

    AntwortenLöschen